Schlagwort: gesundbronnenDORF

Das alte Jahr geht das neue kommt – willkommen!

Lieben Dank und einen Herzensgruß an Dich, für alles was uns das Jahr 2022 brachte und mit Blick auf das kommende neue Jahr 2023.

Große Bewegungen hat es gegeben: Die Küche des café anders am Kirchenplatz 9 erlitt einen schweren Wasserschaden, der zur endgültigen Schließung des Cafés führte. Der dadurch erforderliche Fußbodentausch ist inzwischen vollzogen, wie es weitergeht ist noch unklar. Auf jeden Fall startet der BIOladen Lübtheen im ersten Halbjahr 2023 in dem Teil des ehemaligen Cafés, der zum Kirchenplatz schaut. Im Rahmen des Projektes Metallbauwerkstatt wurde u.a. die Tür für den Außenbackofen gefertigt. Das Projekt Selbstversorgung trugt zahlreiche Früchte. Kartoffeln, Blatt- und Wurzelgemüse konnten geerntet werden. 6 Weinstöcke und ein Apfelbäumchen wurden eingepflanzt. Ein Story-Buch entstand, das gleichsam Bericht und Vision ist. Getreu dem Ausspruch Paul Watzlawicks, dass sich eine Prophezeiung nur erfüllen kann, wenn Menschen an sie glauben, wird das Buch zum Gelingen beitragen. Auf einer Lesung aus dem Buch „Japan Frankreich Israel“ am 17.01.2023 von Kathrin Schink wird auf Wunsch auch aus „unserem“ Buch vorgelesen. Details findest Du hier. Du bist herzlich dazu eingeladen. Wegen der gemeinsamen Anfahrt frag uns gern.

Die Grundthemen für das Jahr 2023 sind für uns die gleichen, die uns schon im Jahr 2022 bewegten: Da ist das Projekt gesundbronnenDORF mit allen seinen Facetten, dem was schon ist und dem, was werden will. Die Fertigstellung der Gas- und Heizanlagen, Ausbau der Selbstversorgung, Ausbau des Gebäudes am Kirchenplatz. Vielleicht ist eine Erweiterung möglich. Für all das brauchen wir Deine Unterstützung und die weiterer Interessierter, sowohl direkt tätige als auch finanzielle.

Sei herzlich willkommen auch im Jahr 2023 gemeinsam weiter zu gehen, neue Wege zu entdecken, gemeinsame Ideen zu entwickeln und umzusetzen. Wir freuen uns, wenn Du Kontakt zu uns aufnimmst.

Blühendes Leben im Sommer

Blühendes Leben im Sommer

Zurecht wurden wir gefragt, wie es uns denn ginge und was wir gerade tun, wo doch unsere letzter Eintrag vom Jahreswechsel 2021 stammt.

Wir, 4 hier wohnende Menschen und unsere externen Gemeinschaftsmitglieder, genießen den Sommer. Urlaub, Bautätigkeit, Landwirtschaft und Berufstätigkeit wechseln sich ab. Schwimmen im See, Fahrradfahren und bis spät unter dem Sternenhimmel sitzen, schweigen und schnacken machen die Sache rund. Wir freuen uns, wenn Du zu uns Kontakt aufnimmst.

Danke für Deine Nachfrage

Aktuell erhalten wir viele Nachfragen, ob es uns angesichts des Großbrand es in Lübtheen gut ginge und ob wir Hilfe bräuchten. Für die liebe Sorge bedanken wir uns von Herzen.

Gott sei Dank ist die Stadt heil. Es brennt der nahe Truppenübungsplatz. Eine grosse Zahl von Menschen der Feuerwehr, der Bundeswehr, des THW sind unermüdlich im Einsatz und haben wohl nun auch einen Durchbruch erzielt.

Schau dir „Mit Wasser aus der Luft – Fliegen gegen das Feuer“ auf YouTube an

Wir danken diesen Menschen herzlich.

Dir alles Gute

Peter und Kathrin

… jetzt endlich haben wir es geschafft … es gibt nun unsere eigene website …

…  sie vereint alle Bisherigen, die es zum Thema gesundbronnen und gesundbronnenDORF gab … blättert einfach mal durch … und lasst uns wissen, was euch noch fehlt …

Herzlichen Dank, aloha

PuK – aka Peter und Kathrin

:-)))